Radurlaub mit Hotel und Gepäcktransport

Radreise holländische Nordseeinseln

Erleben Sie das einzigartige Inselgefühl der Watteninseln: auf der einen Seite liegt Ihnen das Wattenmeer zu Füßen und auf der anderen Seite die rauschende Nordsee mit schönen Dünen und herrlichen breiten Sandstränden. Per Fahrrad erkunden Sie auf dieser Radreise die waldreiche Insel Vlieland. Anschließend setzen Sie mit der Fähre über nach Terschelling. Die Watteninseln sind mit Dünenabschnitten, Strand, Polderland und Salzwiesen landschaftlich vielfältig - ideal für entspannte Radtouren in der Natur und durch die kleinen Inselstädtchen.

Die Route

1. Tag: Anreise nach Leeuwarden

Kostenloser Parkplatz am Hotel. Keine Reservierung nötig. Für einen abendlichen Spaziergang bietet sich die schöne Altstadt Leeuwardens mit vielen historischen Bürgerhäusern, dem schiefen Turm 'Oldehove' und zahlreichen kleinen und größeren Geschäften an. Die lebhafte Studentenstadt ist auch bekannt als Geburtsstadt Mata Haris.

2. Tag: Leeuwarden - Harlingen – Vlieland | Radtour ca. 42 km

Nach dem Frühstück ist es endlich soweit, Sie starten Ihre Radtour! Sie radeln durch eine herrliche grüne Umgebung mit kleinen friesischen Dörfern, wie Marssum (Poptaschloss), Beetgumermolen, Menaldum, Slappeterp. Franeker ist eine schöne alte Kleinstadt mit dem historischen Planetarium des eigenwilligen Friesen Eise Eisingas. Weiter geht es in die schöne Hafenstadt Harlingen an der Wattenmeerküste. Mit der Fähre setzen Sie in etwa 1,5 h nach Vlieland über. Genießen Sie die Überfahrt, den Wind, die Sonne und das Meer. Vlieland ist auf Grund der breiten Sandstrände und des Naturreichtums sehr beliebt.

3. Tag: Rundfahrt Vlieland | Radtour ca. 20 km

Von allen Nordseeinseln liegt Vlieland am weitesten vom Festland entfernt. Könnte das die Erklärung für die Ruhe sein, die diese Insel ausstrahlt? In der langen, von hohen Bäumen beschatteten Dorfstraße finden Sie alles, was Sie im Urlaub so brauchen: Geschäfte für Ihre Einkäufe, Restaurants mit hübschen Terrassen, eine nette und gemütliche Atmosphäre, die Urlaubsstimmung aufkommen lässt.

4. Tag: Vlieland - Terschelling | Fähre 5 km

Heute geht's auf die nächste Watteninsel, nach Terschelling. Terschelling ist die größte friesische Watteninsel, hat etwa 4.700 Einwohner und der größte Ort ist West-Terschelling. Weiters gibt es noch 11 (sehr) kleine Dörfer und Weiler. Auch hier haben Sie auf einer Seite das Wattenmeer und auf der anderen Seite die tosende Nordsee mit wunderbaren Sandstränden. Außerdem bietet Terschelling noch andere Sehenswürdigkeiten, wie z.B. Museen, alte schöne Häuser, kleine Kirchen, eine Kornmühle und den bekannten Leuchtturm Brandaris.

5. Tag: Rundtour auf Terschelling | Radtour ca. 30 km

Radeln oder wandern Sie in den weitläufigen Dünen, stärken Sie sich danach in einem der vielen Restaurants und lassen Sie das bunte Treiben in den Straßen auf sich wirken. Der breite weiße Sandstrand lädt zu einem Sonnenbad oder einen Spaziergang am Wasser entlang ein. Durch die Dünen und Polder zieht sich ein Netz von guten Radwegen,insgesamt ca. 70 km. Am östlichen Ende der Insel liegt das europäische Naturschutzgebiet De Bosplaat, weit, ruhig und von beeinruckender Schönheit.

6. Tag: Terschelling – Harlingen – Leeuwarden | Radtour ca. 47 km

Mit der Fähre setzen Sie heute von Terschelling nach Harlingen über. Von hier radeln Sie durch friesische Landschaft und Dörfer wieder zurück nach Leeuwarden.

7. Tag: Abreise nach dem Frühstück

Ungültige Abfrage: Table 'kd50417218.a_termine_rh' doesn't exist Gesamte Abfrage: SELECT * FROM a_termine_rh WHERE code = '7INS' and sprache = 'German (DE-CH-AT)'