Charterbasis Irnsum

Die Charterbasis ist im Oktober 2022 umgezogen vom Stadtrand in Sneek in das ca. 12 km entfernte friesische Dorf Irnsum. Es erwartet Sie nun ein moderner und großzügiger Jachthafen mit sehr guten sanitären Einrichtungen. Der Yachthafen ist zentral in Friesland gelegen zwischen Sneek, Akkrum und Grou. Zum Nationalpark de Alde Feanen fahren Sie ca. 1 Stunde mit dem Boot. In Jirnsum gibt es zwei Restaurants, die Sie vom Hafen aus zu Fuß erreichen können (ca. 1 km)

Anreise

Anreise per PKW

Irnsum ist über die Autobahn Heerenveen-Leeuwarden A32 sehr gut erreichbar (Ausfahrt Grou).

Auf dem großen Parkplatz der Charterbasis können Sie Ihren Wagen sicher und kostenlos während Ihrer Bootstour parken. Um Ihr Gepäck auszuladen, können Sie nun bis zur Anlegestelle Ihrer Yacht vorfahren und den Wagen anschließend auf dem Parkplatz abstellen.

Anreise per Bahn

Vom Hauptbahnhof Amsterdam aus fahren regelmäßig Züge in ca. 2:17 Stunden über Amersfoort und Zwolle nach Akkrum oder Grou-Irnsum. Preis ca. 27,- € für die einfache Fahrt (Stand Nov. 2022). Informationen auf www.bahn.de oder mit Preisangaben auf der Webseite der Niederländischen Bahn: www.ns.nl. Vom Bahnhof Grou-Irnsum sind es 4 km bis zum Yachthafen, die Sie mit dem Taxi zurücklegen können. Von Akkrum aus (ebenfalls ca. 4 km bis zum Hafen) sind Sie in 7 min mit dem Bus in Jirnsum (Haltestelle Wjitteringswei)
Alle Informationen erhalten Sie auch mit den Reiseunterlagen.

Anreise per Flugzeug

Internationaler Flughafen Amsterdam Schiphol. Vom Flughafen fahren alle 10 Minuten Züge zum Hauptbahnhof in Amsterdam. Dauer der Fahrt ca. 15 min., Preis ca. 4,20 €


Einkaufen

Der nächstgelegene große Supermarkt befindet sich etwa 4 km vom Hafen entfernt in Akkrum. Weitere Supermärkte in Grou (5 km) oder Sneek (12 km) entfernt. Einkaufsservice: Senden Sie uns Ihre Einkaufsliste und die Mitarbeiter vor Ort kümmern sich darum, dass die Lebensmittel und Getränke vor Ihrer Abreise an Bord sind. Die Bezahlung erfolgt vor Ort (gegen Aufpreis)