Radurlaub mit Kindern in Holland: Könige und Strände

6 Tage / 5 Nächte | Rundreise mit individuelle Radtouren und Gepäcktransport

Karte Familienradreise Holländische Küste

Diese Familien-Radroute bietet Abwechslung, Spaß und Entdeckungen für Groß und Klein: Sport, Surfen, Segeln und Klettern sind nur einige der Möglichkeiten. Wenn Sie die Natur fasziniert, besuchen Sie Naturalis in Leiden. Haben Sie einen angehenden Astronauten dabei? Dann gehen Sie zur Space Expo. Sie können auch einen Tag am Meer verbringen, in einen Vergnügungspark gehen oder Miniatur Holland (Madurodam) besuchen. Nehmen Sie Buntstifte und Papier mit zu den Tulpenfeldern, um einige Zeichnungen zu machen oder mieten Sie ein Motorboot, um auf den Kanälen in der Mitte der Stadt Leiden zu kreuzen. Dieser Fahrrad-Urlaub eignet sich für Familien mit Kindern aller Altersstufen. Sie reisen in Ihrem eigenen Tempo auf verkehrsarmen Wegen und malerischen Routen in das grüne Herz von Holland.

Routenverlauf

Tag 1: Anreise nach Zoetermeer

Eigene Anreise und Einchecken im Hotel. Vom Amsterdamer Flughafen Schiphol sind Sie mit der Bahn in etwa einer Stunde in Zoetermeer. Falls Sie Zeit für sportliche Aktivitäten am An- oder Abreisetag haben, hier unsere Empfehlungen: SnowWorld – Skifahren und Snowboarden das ganze Jahr, Dutch Water Dreams – hier kann man Surfen (indoor) und Raften (outdoor) lernen und üben, Ayers Rock - Indoor und Outdoor-Kletterwände (bitte reservieren)

Tag 2: Zoetermeer – Den Haag – Zoetermeer | Radtour ca. 35 km

Nach einem ausgiebigen Frühstück starten Sie mit einer Radtour nach Den Haag. Besuchen Sie den königlichen Palast und die Gärten, Parlament, Kirchen usw. Wenn Ihre Kinder die Künste zu schätzen wissen, entscheiden Sie sich für das Panorama Mesdag oder das erstaunliche Escher-Museum, wo es optische Täuschungen zu sehen gibt. Jugendliche (10 +) werden von "De Wonderkamers", eine ausgezeichnete interaktive Kunst-Ausstellung im Gemeente Museum, fasziniert sein. Alternativ erfahren Sie alles über die Niederlande, während Sie durch das reizvolle Madurodam (Miniatur Holland) schlendern. Nach dem Sightseeing machen Sie eine gemütliche Radtour zurück nach Zoetermeer. Sie können auch mit der Bahn zurück zum Hotel fahren, es liegt nahe am Bahnhof Zoetermeer ist.

Tag 3: Zoetermeer – Noordwijk | Radtour ca. 31 km

Vergessen Sie beim Frühstück nicht, holländische Schokostreusel auf dem Brot zu probieren! Dann satteln Sie den Drahtesel und machen sich auf den Weg zur Küste. Sie kommen durch die noble Gemeinde Wassenaar, wo unser König und die Königin mit ihren drei schönen Töchtern leben. Wenn Ihre Kinder Freizeitparks mögen, machen Sie einen Stopp im Duinrell-Park. Zu den Top-Attraktionen gehören die Libellen-Achterbahn und ein Wasserrutschen-Paradies, aber auch die Spielplätze sind großartig. Sobald Sie dann den Badeort Scheveningen erreichen, geht es entlang der Küste weiter – genießen Sie das Meer, Strand, Dünen und Wald. Am Ende des Tages können Sie in Noordwijk aan Zee die Sonne im Meer versinken sehen.

Tag 4: Noordwijk – Rundtour durch die Tulpenfelder | Radtour ca. 122 km

Noordwijk aan Zee liegt in der Dünen- und Blumenzwiebel-Region. Wenn möglich, kommen Sie im Frühling, denn dann erleuchtet die Landschaft in strahlenden Farben. Tulpenfelder sind sensationell! Wer knippst das beste Bild des Tages? Der Keukenhof Blumen-Park ist weltweit bekannt und in der nur 8-wöchigen Öffnungszeit ziemlich gut besucht. Wenn Sie genug von Blumen gehabt haben, dann besuchen Sie doch die Space Expo. Dort erfahren Sie alles, was Sie schon immer über Astronauten, Raketen, Satelliten usw. wissen wollten. Alternativ fahren Sie zurück zum Strand, wo Sie paddeln gehen könnten , schwimmen oder eine Sandburg bauen.

Tag 5: Noordwijk aan Zee – Leiden – Zoetermeer | Radtour ca. 38 km

Die landschaftlich schöne Strecke zurück nach Zoetermeer führt Sie vorbei an Katwijk, Leiden und Voorschoten im Landesinneren. Die historische Universitätsstadt Leiden verfügt über einige bezaubernde Grachten und hervorragende Museen. Unsere Tipps: Naturalis (Naturhistorisches Museum) ist sehr interessant – die Kinder werden nicht mehr gehen wollen! Corpus - die Reise durch den menschlichen Körper ist ein Erlebnis für Kinder! Die botanischen Gärten sind ruhig und beeindruckend. Das Nationalmuseum des Altertums zeigt Funde aus dem antiken Griechenland, Ägypten und dem römischen Reich. Im Nationalmuseum für Völkerkunde machen Sie eine Weltreise zu den alten Kulturen. Touristen besuchen gerne die Windmühle "Molen de Valk" und machen eine Fahrt auf den Kanälen mit einem gemieteten Motorboot.

Tag 6: Abreise

Nach einem letzten Frühstück ist es Zeit für die Abreise.


Übersichtskarte Familienradreise Strand- und Radurlaub

Preise Familien: Könige und Strände 2020 (pro Pers. in €)

Täglich vom 01.04.-25.09.20

 
Erwachsene
Kind (4 bis 11,99 J.)
DZ/Familienzimmer
€ 415,-
€ 190,-
Zuschlag EZ
€ 150,-
 - 

Optional buchbar/Zuschläge

Mietrad 24-Gang
€ 60,-    
Mietrad Kind (bis 1,48 m)
€ 50,-    
E-Bike
€ 125,-    
5 x Abendessen
€ 150,-    
5 x Abendessen Kinder
€ 100,-    
Trailer Fahrrad
€ 30,-    
Pannenservice
€ 13,75
Zusatznacht
€ 70,-    
Preise pro Person im Doppelzimmer oder Familienzimmer. Preis Kinder (4–11 Jahre) im Zimmer mit mindestens zwei Vollzahlern.

Leistungen:

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in 4 ****-Hotels
  • Parkmöglichkeit am Hotel in Zoetermeer
  • Bei Halbpension 3-gängiges Abendessen
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Auf Wunsch Tourenplan als GPS-Datei
  • Informationen über Sehenswürdigkeiten an der Route
  • Gepäcktasche für Tagesgepäck bei Buchung eines Mietrades
  • 7-Tage-Service-Hotline
  • Kinderräder oder Kinderanhänger buchbar

Mitreisende über 11 Jahre im Familienzimmer erhalten 10% Rabatt.

Hotels

Zoetermeer: Golden Tulip Zoetermeer-Den Haag****
Noordwijk: Golden Tulip Noordwijk Beach****

Leihräder

Sie können für diese Reise Leihräder hinzubuchen oder die Tour mit eigenen Rädern unternehmen.
Die Standard-Leihräder sind leichtgängige, stabile 24-Gang-Räder mit Kettenschaltung und Freilauf (keine Rücktrittbremsen) sowie Gepäckträger und Gepäckträgertasche.
Die E-Bikes sind ebenfalls mit Freilauf und verfügen über 8 Gänge.
Ein Fahrradhelm ist in Holland nicht Pflicht, doch wir empfehlen, zu Ihrer eigenen Sicherheit, einen Radhelm zu tragen.
Für € 3,– pro Tag (E-Bike: € 6,–) können Sie Ihr Leihrad gegen Diebstahl versichern.
Miete GPS-Gerät für diese Tour: € 20,–. Die GPS-Tracks erhalten Sie auf Wunsch als Download-Link.


Einreisebestimmungen.

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

Ok, verstanden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service bieten zu können. Mehr Infos