Ihre Vorteile: Frühbucher-, Stammkunden- oder Gruppenrabatt. Kreditkartenzahlung möglich | Reisepreis-Sicherungschein Mehr Info

Radreise Niederlande: Rund um das IJsselmeer

8 Tage / 7 Nächte | ab / bis Huizen | täglicher Gepäcktransport

Diese Radreise gibt Ihnen die Möglichkeit, die Highlights der Niederlande auf einer Rundreise durch die schönsten Regionen zu erleben. Die Route führt Sie zunächst an das IJsselmeer mit den schönen altholländischen Hafenstädten Volendam, Hoorn und Enkhuizen. Sie überqueren das IJsselmeer mit der Fähre von Enkhuizen nach Stavoren.
Die ländliche Provinz Friesland ist die erste Region auf der anderen Seite des Ijsselmeeres, die Sie durchqueren. Freuen Sie sich auf Zwartsluis, einer der Orte der den Beinamen "Venedig der Niederlande" trägt. Durch grüne Polderlandschaft radeln Sie über Harderwijk zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Reise.

Highlights dieser Radreise

  • altholländische Hafenstädte am IJsselmeer
  • ländliche Provinz Friesland
  • Amsterdam: malerische Grachten, Brücken und Gassen
  • Fischerdorf Volendam
  • Polderlandschaften und Windmühlen

Route

Tag 1: Anreise nach Huizen

Kostenloser Parkplatz am Hotel. Keine Reservierung nötig.

Tag 2: Huizen – Amsterdam | Radtour 37 km

Treten Sie in die Pedale und machen Sie sich auf den Weg nach Naarden. Die Stadt Naarden ist ein gutes Beispiel einer sternförmigen Festung (werfen Sie einen Blick auf GoogleMaps!). Sie ist sehr gut erhalten, komplett mit Mauern und einem Wassergraben umgeben. Als nächstes steht das Dorf Muiden, an der Mündung des Flusses Vecht, auf dem Programm. Obwohl der Ort sehr malerisch ist, ist vor allem das kleine Wasserschloss bekannt, das 1280 erbaut wurde. Ein Besuch lohnt sich! Noch bevor die Sonne untergeht erreichen Sie Amsterdam, das mit einem großen Kulturprogramm und unzähligen anderen Attraktionen lockt.

Tag 3: Amsterdam – Hoorn| Radtour 61 km

Manche sagen, Amsterdam sei das Juwel Europas. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Es gibt viel zu sehen, aber am späten Vormittag wird es dann Zeit, die faszinierende Hauptstadt zu verlassen. Es erwartet Sie eine schöne Radtour, die Sie auch zur Insel Marken oder über das Festland nach Volendam bringt, ein katholisches Fischerdorf mit alten malerischen Steinhäusern. „De Dijk“, mit Blick auf den Hafen, ist gesäumt von Restaurants, Souvenirläden und Cafés. In dem hübschen Dorf Edam werden seit Jahrhunderten die kleinen, runden, salzigen Käselaibe von den Milchbauern aus dem benachbarten Polder zum Verkauf in ganz Europa angeboten. Sechs Wochen lang wird im Sommer ein traditioneller Mittwoch-Morgen-Käsemarkt für Touristen (10:30–12:30 Uhr) veranstaltet. Schließlich radeln Sie weiter nach Hoorn. Diese Stadt liegt sehr schön auf einer Landzunge im IJsselmeer. Das Stadtzentrum mit seinen einzigartigen alten Häusern versetzt Sie zurück in das siebzehnte Jahrhundert.

Tag 4: Hoorn – Rijs/Oudemirdum | Radtour 58 km

Von Hoorn radeln Sie an der Küste des Markersees entlang. Die ausgedehnte Polderlandschaft, die einzigartigen Stolpbauernhöfe (auf Deutsch auch Haubarg) und großen Äcker faszinieren und beeindrucken. Am Horizont sind Windmühlen zu sehen. Sie erreichen die wunderschöne Stadt Enkhuizen. Auch diese Stadt liegt am IJsselmeer und ist von Grachten und Kanälen durchzogen. Mit der alten Stadtmauer und schönen Kirchen aus dem 15. Jahrhundert ist Enkhuizen ein Hotspot für Geschichtsliebhaber. Ein Spaziergang durch die historische Stadtmitte darf dann auch bestimmt nicht fehlen. Wenn Sie sich für die Geschichte dieser Region interessieren, dann besuchen Sie das Zuiderzeemuseum in Enkhuizen. Danach alle an Bord! Sie überqueren mit der Fähre das IJsselmeer in 1 ½ Stunden von Enkhuizen nach Stavoren. Dieser See entstand im Jahr 1932 durch den Bau eines Dammes, der die Zuiderzee von der Nordsee trennt. Dies war nötig, um die Städte und Dörfer an den Ufern vor Überschwemmungen zu schützen. Durch diesen Damm wurde aus dem Meer ein See. Sie gehen in der Provinz Friesland wieder an Land. Hier gibt es eine eigene Amtssprache, zweisprachige Straßenschilder und einige ganz besondere Spezialitäten, wie z.B. „Fryske Dumkes“ (Haselnuss-Kekse).
Bitte beachten Sie, dass in den Monaten Mai, Juni und September das Schiff zwischen Enkhuizen und Stavoren montags nicht abfährt.

Tag 5: Rijs/Oudemirdum – Zwartsluis | Radtour 69 km

Am Morgen radeln Sie durch das hügelige und waldige Gaasterland in das malerische Städtchen Lemmer, das bei Bootsfahrern im Sommer sehr beliebt ist. Als nächstes geht es Volldampf voraus zu einem Weltkulturerbe. Wenn Sie sich für Dampfmaschinen begeistern, ist dies Ihr Glückstag! Wouda ist das älteste, noch immer funktionierende, dampfbetriebene Wasserschöpfwerk der Welt. Damit wurde ab 1920 Land entwässert. Jahrhundertelang besorgten das die Windmühlen in den Niederlanden, bis dann die Dampfmaschinen übernahmen. Heute sind die meisten unserer 1600-Pumpstationen elektrisch betrieben. Am Nachmittag können Naturliebhaber in die Schönheit des Nationalpark Weerribben-Wieden eintauchen, wo Wasser-, Schilf- und Moorflächen die Landschaft dominieren.

Tag 6: Zwartsluis – Harderwijk | Radtour 65 km

Nach der Erkundung von Zwartsluis, das beliebt bei Seglern und anderen Wassersportlern ist, geht’s über den alten Kamperzeedijken (Kampen Meer Deich) in die schöne Stadt Kampen. Sie hat eines der am besten erhaltenen Stadtzentren des Landes. Schauen Sie sich die alten Stadttore auf der Flussseite der Stadt an. Anschließend radeln Sie entlang der Ausläufer der Veluwe weiter nach Harderwijk.

Tag 7: Harderwijk – Huizen | Radtour 49 km

Setzen Sie die Räder in Bewegung und fahren Sie entlang der Ufer der Randmeren Seen. Die flache und offene Landschaft des Nationalparks Arkemheen-Eemland ist von rechteckigen Parzellen geprägt, die bei der Kultivierung des Bodens zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert entstanden sind. Wenn Sie durch die Landschaft fahren, können Sie deutlich erkennen, dass sich dort, wo heute Weiden sind, früher ein Moor befunden hat. Viele seltene Pflanzen- und Vogelarten sind in Arkem-Eemland heimisch. Das Besucherzentrum hat weitere Informationen. Sollten Sie Interesse an Dampfmaschinen haben, können Sie gerne das dampfbetriebene Pumpwerk Duke Reijnout besuchen. Es kontrollierte die Wasserstände in den tiefer liegenden Poldern von 1883 bis 1983. (Radstrecke ohne Fähre: 55 km)

Tag 8: Huizen

Reiseende nach dem Frühstück.

Übersicht Radrouten: Rund um das IJsselmeer

Übersichtskarte Radtouren Rund um das IJsselmeer

Alle Termine für 2023 sind ausgebucht! Diese Reise ist erst wieder in 2024 buchbar.

Preise 2023 (pro Pers. in €)
Anreise täglich außer freitags vom 01.05. - 22.09.2023
 Saison 1
Doppelzimmer inkl. Frühstück739,-
Einzelzimmer inkl. Frühstück949,-
Zuschlag bei ÜN Amsterdam am Samstag*22,-
Zuschlag bei ÜN Amsterdam Sondertermin*40,-
Upgrade auf 4**** im Westcord Art Hotel Amsterdam10,-
Upgrade Hotel Heavens Hoorn10,-
Upgrade van der Valk Hotel Hoorn20,-
Erläuterung Saisonzeiten:
Saison 1 01.05. - 22.09.2023

Optional buchbar/Zuschläge
Mietrad 21-Gang91,- €
E-Bike189,- €
Zusatznacht Amsterdam DZ inkl. Frühstück p.P.*87,50 €
Zusatznacht Amsterdam EZ inkl. Frühstück*152,50 €
Zusatznacht anderer Ort DZ inkl. Frühstück p.P.70,- €
Zusatznacht anderer Ort EZ inkl. Frühstück100,- €
Miete GPS20,- €
Leihrad-Diebstahl-Versicherung/p. Woche24,- €
Leih-E-Bike-Diebstahl-Versicherung/p. Woche48,- €
Zusätzliches Gepäck35,- €

Optionaler Start ab Amsterdam möglich. Parken in Amsterdam 35,– Euro pro Tag.

* Aufpreise und Sondertermine Amsterdam 2023

Der Aufpreis von 22,– € pro Person wird berechnet, wenn die Übernachtung in Amsterdam auf einen Samstag fällt.
Sondertermine: Falls Sie in der Zeit vom 08.04.–10.04., 22.04., 18.05., 28.05. und 29.05.2023 in Amsterdam übernachten, wird ein Aufpreis von 40,– € pro Person berechnet. Wenn der Sondertermin auf einen Samstag fällt, gelten beide Zuschläge (22,– + 40,– = 62,– €)

Mindestaufenthalt von 2 Nächten in Amsterdam

An folgenden Terminen ist ein Mindestaufenthalt von 2 aufeinanderfolgenden Nächten im Hotel in Amsterdam erforderlich:
8., 9. und 10. April | 22. April | 18. Mai | 28. und 29. Mai 2023

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 3*** und 4****-Hotels
  • Parkmöglichkeiten beim Start Hotel
  • Detaillierte Routenbücher mit Karten und Touristeninformatione
  • Auf Wunsch: Tourenplan als GPS-Datei
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
  • Gepäcktasche für Tagesgepäck bei Buchung eines Mietrades
  • 7-Tage-Service-Hotline

Exklusive: An- und Abreise, Fähren, Reiseversicherung, Eintrittsgelder

Verpflegung

Im Reisepreis ist die Übernachtung mit Frühstück enthalten. Gruppen ab 8 Personen können Halbpension hinzubuchen.

Leihfahrräder, E-Bikes und eigene Räder

Falls Sie die Reise nicht mit eigenen Rädern unternehmen, können Sie Leihräder hinzubuchen. Dies ist besonders empfehlenswert, wenn Sie mit der Bahn anreisen.
Die Standard-Leihräder sind leichtgängige, stabile 21- oder 24-Gang-Räder mit Kettenschaltung und Freilauf (keine Rücktrittbremsen) sowie Gepäckträger und Gepäckträgertasche. Gewicht der Räder ca. 16 kg.
Die E-Bikes sind ebenfalls mit Freilauf und Handbremsen ausgestattet und verfügen über 8 Gänge. Gewicht der Räder: ca. 25 kg, Reichweite je nach Fahrweise und Gewicht des Fahrers/der Fahrerin: bis zu 100 km. Die Akkus können im Hotel geladen werden.

Ein Fahrradhelm ist in Holland nicht Pflicht. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir jedoch, einen Helm zu tragen.
Radtaschen: Eine wasserdichte Radtasche (Volumen 20 Liter) wird bei den Standard-Fahrrädern und den E-Bikes leihweise zur Verfügung gestellt. Die Radtasche ist über ein einfaches Click-On / Click-Off-System abnehmbar. Bei eigenen Rädern bitte auch eigene Radtaschen mitbringen.

Leihradversicherung:
Wenn ein Leihfahrrad gestohlen oder beschädigt wird, haftet der Mieter für den Schaden. Sie können das Fahrrad gegen Diebstahl versichern. Versichert sind dann: Schäden durch Diebstahl des Fahrrads, ebenso wie Schäden am Fahrrad infolge des Diebstahls. Schäden infolge eines versuchten Diebstahls oder Diebstahls von Teilen des Fahrrades sind nicht versichert. Die Versicherung tritt nur ein, wenn der originale Fahrradschlüssel übergeben wird.

Unfall-Service
Unzählige wunderbare und unbeschwerte Fahrradkilometer – das ist es, was wir Ihnen wünschen. Trotzdem kommt es manchmal vor, dass es auf der Fahrt zu einer Panne kommt. Wenn Sie dieser Gedanke beunruhigt, ist eine Fahrrad-Pannenhilfe-Versicherung das Richtige. Die Kosten betragen 4,- € pro Fahrrad pro Tag. Wird diese Versicherung unseres Partners ANWB im Voraus abgeschlossen, kommt im Falle einer Panne während der Tagestour ein ANWB Fahrradtechniker mit seinem Reparatur-Wagen zu Ihnen und repariert das Rad gleich vor Ort, so dass Sie die Fahrt fortsetzen können. Diese Leistung ist kostenlos für Sie. Kosten für benötigte Ersatzteile müssen Sie jedoch bezahlen, wenn Sie mit Ihrem eigenen Fahrrad unterwegs sind. Bei einem Mietrad tragen wir diese Kosten. Wenn das Fahrrad nicht repariert werden kann oder Sie nicht mehr weiterfahren können, dann nimmt der Service-Techniker Sie und eine Begleitperson plus Fahrräder in seinem Wagen mit.

Tourprofil

Die Radrouten führen über gute Radwege, kleine Wirtschaftswege und in den Stadtzentren über gut geregelte Fahrradspuren. Die Reise ist auch für Radler geeignet, die über weniger Radtouren-Erfahrung verfügen.

Anreise nach Huizen

Anreise per Bahn
Der Zug von Schiphol nach Naarden-Bussum fährt viermal pro Stunde. Die Reisezeit beträgt ca. 40 Minuten. Ein Einzelfahrschein kostet ca. € 7,– pro Person exkl. MwSt. und Fahrrad.
Zugfahrpläne und Tickets finden Sie unter www.ns.nl/en
Von Naarden-Bussum nehmen Sie den Bus nach Huizen. Die Busfahrt dauert ca. 20 Minuten und kostet ca. 2,50 € pro Person. Busfahrpläne und Tickets finden Sie unter www.9292.nl/en

Anreise per PKW
Kostenlose Parkplätze am Starthotel.

Anreise per Flugzeug
Der nächstgelegene Flughafen ist Amsterdam Airport Schiphol (AMS).


Einreisebestimmungen

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

Hotels

Die genannten fahrradfreundlichen Hotels sind Beispielhotels, die in der Regel gebucht werden. Sollte eines der Hotels ausgebucht sein, können auch andere Hotels derselben Kategorie gebucht werden. Alle Zimmer sind mit Dusche oder Badewanne/WC ausgestattet.

Hotel in Huizen

Fletcher Hotel Nautisch Kwartier***


Hotel in Amsterdam

Westcord Art Hotel***/****


Hotels in Hoorn

Hotel de Keizerskroon***

Hotel van der Valk Hoorn ****
(Upgrade gegen Aufpreis) Das Hotel liegt ca. 4 km außerhalb des historischen Zentrums von Hoorn. Die Zimmer sind größer als die Zimmer des Standard Hotels in Hoorn und haben eine Klimaanlage. Das Schwimmbad im Hotel kann von den Hotelgästen kostenlos genutzt werden.

Hotel Heavens ****
(Upgrade gegen Aufpreis) Das Hotel Heavens befindet sich im Zentrum von Hoorn in einer ehemaligen Kirche.


Hotel in Rijs

Hotel Jans***


Hotel in Zwartsluis

Hotel Zwartewater****


Hotel in Harderwijk

Best Western Hotel Baars****


Preise 2024 (pro Pers. in €)
Anreise täglich außer freitags vom 01.05. - 30.09.2024
 Saison 1
Doppelzimmer inkl. Frühstück815,-
Einzelzimmer inkl. Frühstück1130,-
Zuschlag bei ÜN Amsterdam am Samstag*25,-
Zuschlag bei ÜN Amsterdam Sondertermin*40,-
Upgrade auf 4**** im Westcord Art Hotel Amsterdam10,-
Upgrade Hotel Heavens Hoorn12,50
Upgrade van der Valk Hotel Hoorn20,-
Erläuterung Saisonzeiten:
Saison 1 01.05. - 30.09.2024

Hinweis zu Preisen 2024

Die o.g. Preise beziehen sich auf Standardzimmer. Sollten diese ausgebucht sein, können eventuell weitere Zimmer oder Upgrades gegen Aufpreis angeboten werden. In diesem Fall halten wir Rücksprache mit Ihnen und senden ein aktualisiertes Angebot.


Optional buchbar/Zuschläge
Mietrad 21-Gang91,- €
E-Bike189,- €
Zusatznacht Amsterdam DZ inkl. Frühstück p.P.*100,- €
Zusatznacht Amsterdam EZ inkl. Frühstück*a.A. 
Zusatznacht anderer Ort DZ inkl. Frühstück p.P.80,- €
Zusatznacht anderer Ort EZ inkl. Frühstück100,- €
Fahrrad Unfall Service28,- €
Leihrad-Diebstahl-Versicherung/p. Woche21,- €
Leih-E-Bike-Diebstahl-Versicherung/p. Woche42,- €
Zusätzliches Gepäckstück (€ 5,- pro Tag)35,- €
Kinderfahrrad77,- €
Kindersitz35,- €
Tandemfahrradanhänger42,- €
Kinderanhänger122,50 €
Miete Fahrradhelm10,- €

Optionaler Start ab Amsterdam möglich. Parken in Amsterdam ab ca. 35,– Euro pro Tag.

* Aufpreise und Sondertermine Amsterdam 2024

Der Aufpreis von 25,– € pro Person wird berechnet, wenn die Übernachtung in Amsterdam auf einen Samstag fällt.
Sondertermine: Falls Sie in der Zeit vom 29. – 31. März, 20., 26. und 27. April, 9. – 11. Mai und 17. – 19. Mai 2024 in Amsterdam übernachten, wird ein Aufpreis von 40,– € pro Person berechnet. Wenn der Sondertermin auf einen Samstag fällt, gelten beide Zuschläge (€ 25,– + € 40,– = € 65,–)

Mindestaufenthalt von 2 Nächten in Amsterdam

An folgenden Terminen ist ein Mindestaufenthalt von 2 aufeinanderfolgenden Nächten im Hotel in Amsterdam erforderlich:
29. – 31. März | 20., 26. und 27. April | 9. – 11. Mai und 17. – 19. Mai 2024

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 3*** und 4****-Hotels
  • Parkmöglichkeiten beim Starthotel
  • Detaillierte Routenbücher mit Karten und Touristeninformatione
  • Auf Wunsch: Tourenplan als GPS-Datei
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
  • Gepäcktasche für Tagesgepäck bei Buchung eines Mietrades
  • 7-Tage-Service-Hotline

Exklusive: An- und Abreise, Fähren, Reiseversicherung, Eintrittsgelder

Verpflegung

Im Reisepreis ist die Übernachtung mit Frühstück enthalten. Gruppen ab 8 Personen können Halbpension hinzubuchen.

Leihfahrräder, E-Bikes und eigene Räder

Falls Sie die Reise nicht mit eigenen Rädern unternehmen, können Sie Leihräder hinzubuchen. Dies ist besonders empfehlenswert, wenn Sie mit der Bahn anreisen.
Die Standard-Leihräder sind leichtgängige, stabile 21- oder 24-Gang-Räder mit Kettenschaltung und Freilauf (keine Rücktrittbremsen) sowie Gepäckträger und Gepäckträgertasche. Gewicht der Räder ca. 16 kg.
Die E-Bikes sind ebenfalls mit Freilauf und Handbremsen ausgestattet und verfügen über 8 Gänge. Gewicht der Räder: ca. 25 kg, Reichweite je nach Fahrweise und Gewicht des Fahrers/der Fahrerin: bis zu 100 km. Die Akkus können im Hotel geladen werden.

Ein Fahrradhelm ist in Holland nicht Pflicht. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir jedoch, einen Helm zu tragen.
Radtaschen: Eine wasserdichte Radtasche (Volumen 20 Liter) wird bei den Standard-Fahrrädern und den E-Bikes leihweise zur Verfügung gestellt. Die Radtasche ist über ein einfaches Click-On / Click-Off-System abnehmbar. Bei eigenen Rädern bitte auch eigene Radtaschen mitbringen.

Leihradversicherung:
Wenn ein Leihfahrrad gestohlen oder beschädigt wird, haftet der Mieter für den Schaden. Sie können das Fahrrad gegen Diebstahl versichern. Versichert sind dann: Schäden durch Diebstahl des Fahrrads, ebenso wie Schäden am Fahrrad infolge des Diebstahls. Schäden infolge eines versuchten Diebstahls oder Diebstahls von Teilen des Fahrrades sind nicht versichert. Die Versicherung tritt nur ein, wenn der originale Fahrradschlüssel übergeben wird.

Unfall-Service
Unzählige wunderbare und unbeschwerte Fahrradkilometer – das ist es, was wir Ihnen wünschen. Trotzdem kommt es manchmal vor, dass es auf der Fahrt zu einer Panne kommt. Wenn Sie dieser Gedanke beunruhigt, ist eine Fahrrad-Pannenhilfe-Versicherung das Richtige. Die Kosten betragen 4,- € pro Fahrrad pro Tag. Wird diese Versicherung unseres Partners ANWB im Voraus abgeschlossen, kommt im Falle einer Panne während der Tagestour ein ANWB Fahrradtechniker mit seinem Reparatur-Wagen zu Ihnen und repariert das Rad gleich vor Ort, so dass Sie die Fahrt fortsetzen können. Diese Leistung ist kostenlos für Sie. Kosten für benötigte Ersatzteile müssen Sie jedoch bezahlen, wenn Sie mit Ihrem eigenen Fahrrad unterwegs sind. Bei einem Mietrad tragen wir diese Kosten. Wenn das Fahrrad nicht repariert werden kann oder Sie nicht mehr weiterfahren können, dann nimmt der Service-Techniker Sie und eine Begleitperson plus Fahrräder in seinem Wagen mit.

Tourprofil

Die Radrouten führen über gute Radwege, kleine Wirtschaftswege und in den Stadtzentren über gut geregelte Fahrradspuren. Die Reise ist auch für Radler geeignet, die über weniger Radtouren-Erfahrung verfügen.

Anreise nach Huizen

Anreise per Bahn
Der Zug von Schiphol nach Naarden-Bussum fährt viermal pro Stunde. Die Reisezeit beträgt ca. 40 Minuten. Ein Einzelfahrschein kostet ca. € 7,– pro Person exkl. MwSt. und Fahrrad.
Zugfahrpläne und Tickets finden Sie unter www.ns.nl/en
Von Naarden-Bussum nehmen Sie den Bus nach Huizen. Die Busfahrt dauert ca. 20 Minuten und kostet ca. 2,50 € pro Person. Busfahrpläne und Tickets finden Sie unter www.9292.nl/en

Anreise per PKW
Kostenlose Parkplätze am Starthotel.

Anreise per Flugzeug
Der nächstgelegene Flughafen ist Amsterdam Airport Schiphol (AMS).


Einreisebestimmungen

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

Ihre Vorteile

  • 2 % Frühbucherrabatt 2024
  • 6 % Stammkundenrabatt
  • 6 % für Gruppen ab 6 Pers.
  • Best-Preis-Garantie
  • Keine Buchungsgebühr
  • Sicherungsschein
  • Rabatte sind nicht kombinierbar.

  • Radreise Rund um das IJsselmeer
  • Reiseart: Rad und Hotel
  • 8 Tage/7 Nächte
    Unterkunft: 3*/4*-Hotels
  • Individuelle Radtouren
  • ab/bis Huizen
  • Level
  • 339 km per Fahrrad
  • Reisecode: 8RIJ
  • Preis ab 815,– €
  •   Info: 0251 518162