Radreisen in Holland mit Kindern: Strand, Städte & Abenteuer

8 Tage / 7 Nächte | Rundreise mit individuelle Radtouren und Gepäcktransport

Karte Radreise mit Kindern in Holland

Diese Radreise in Holland wurde speziell für Familien mit Kindern entwickelt, die gerne aktiv sind, viel erleben und trotzdem Erholung und Ruhe genießen möchten. Die Etappen sind an einem Tag gut zu schaffen und es bleibt viel Zeit für kleine Abenteuer in Erlebnisparks, am Strand, in kindgerechten Museen und in der freien Natur. Zwei Nächte verbringen Sie an Bord eines ehemaligen Schiffes der Holland-America Line, das heute fest am Kai liegt und als ganz besonderes Hotel dient. Passende Kinderräder, Trailer, Kindersitze etc. können Sie leihen oder auch selbst mitbringen. Ihr Gepäck wird zuverlässig von Hotel zu Hotel transportiert, so dass Sie die Radtour unbeschwert genießen können. In Scheveningen und Rotterdam verbringen Sie zwei Nächte.

Routenverlauf

Tag 1: Anreise nach Zoetermeer

Anreise bis 19.00 Uhr ins zentral gelegene Hotel in Zoutermeer. Zoutermeer liegt etwa 1 Stunde Fahrtzeit vom Flughafen Amsterdam. In der benachbarten Stadt Den Haag gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Geschäfte und Museen. Im Dutch Water Dreams in Zoetermeer können die Kinder (und Erwachsenen) Wellenreiten und Wildwasserraften.

Tag 2: Zoetermeer – Scheveningen | Radtour ca. 31 km

Nach einem ausgiebigen Frühstück führt Sie die erste Etappe der Tour in den Badeort Scheveningen. Auf dem Weg dort hin fahren Sie durch Wassenaar, ein Dorf mit grüner Umgebung und einzelnen schönen Villen und Landhäusern. Reiche Städter haben hier ihre Sommerdomizile, die Königsfamilie lebt ganz in der Nähe auf Landgut Eikenhorst. Heute können Sie den Duinrell Freizeitpark besuchen. Die Libellen-Achterbahn und ein Wasserrutschen-Paradies sind die Hauptattraktionen.

Tag 3: Scheveningen

In Scheveningen bietet sich ein Strandtag an. Am Meer gibt es eine lustige Sammlung von Skulpturen, genannt "Märchen Skulpturen am Meer" (kostenlos). Die Beach-Clubs und Restaurants am Strand bieten für jeden Geschmack etwas an. Kosten Sie einen typisch holländischen Pfannkuchen (Pannekoeken) oder gönnen Sie sich eine Pommes. Wenn das Wetter Sie nicht an den Strand lockt, wird das SeaLife Aquarium den Tag retten. Eine andere Möglichkeit ist eine 10-minütige Fahrradtour zum Miniaturpark Madurodam. Am Abend können Sie dann mit etwas Glück, die Sonne im Meer versinken sehen.

Tag 4: Scheveningen – Delft | Radtour ca. 17 km

Heute fahren Sie erst durch die Stadt Den Haag und anschließend weiter nach Delft. Wenn Ihre Kinder die Künste zu schätzen wissen, nehmen Sie sie ins Museum Mesdag mit, ein riesiges 120 m breites Panorama-Gemälde, oder besuchen Sie das erstaunliche Escher-Museum mit optischen Täuschungen - beides in Den Haag. Die Altstadt von Delft, mit ihren Grachten und schönen alten Gebäuden, ist so charmant, wie ein altes Städtchen nur sein kann. Delft ist bekannt für die blau-weiße Keramik und Sie können Künstlern bei der Arbeit in ihren Ateliers zusehen (neben der Nieuwe Kerk). Das Science Centre Delft verfügt über eine ganze Serie von Maschinen und Geräten, mit denen Kinder nach Herzenslust experimentieren können. Etwas außerhalb der Stadt befindet sich ein Naherholungsgebiet mit einem kleinen See zum Schwimmen - natürlich kostenlos.

Tag 5: Delft – Rotterdam | Radtour ca. 33 km

Die Route führt heute nach Schiedam, ein Dorf mit einer bemerkenswerten Skyline! Fünf riesige Windmühlen erheben sich oberhalb der Häuser. Bald darauf werden Sie die Wolkenkratzer von Rotterdam entdecken. Machen Sie eine Bootstour durch den Hafen, um die Hafen-Gebiete vom Wasser aus zu erkunden. Oder erklimmen Sie den Euromast für eine fabelhafte Aussicht auf Rotterdam. An einem regnerischen Tag erreichen Sie in zehn Minuten von Ihrem Hotel die Villa Zebra, wo interaktive Kunst-Ausstellungen für Kinder von 4 bis 12 Jahren für Unterhaltung sorgen. Diese Nacht verbringen Sie an Bord eines großen Kreuzfahrtschiffes, das im Zentrum der Stadt vor Anker liegt.

Tag 6: Rotterdam

Nach einem herzhaften internationalen Kreuzfahrer-Frühstück können Sie an einer geführten Tour durch das Schiff teilnehmen (Gebühr). Sie bekommen den Maschinenraum, Funkraum, Diagramm-Raum und vieles mehr zu sehen. Danach besteigen Sie den Wasserbus - mit Ihren Fahrrädern - und entscheiden, wohin Sie heute wollen. Sie können eine Tageskarte für den öffentlichen Nahverkehr kaufen (nicht inklusive), mit der Sie ein- und aussteigen, wann immer Sie möchten. Auf diese Weise könnten Sie den Blijdorp Zoo besuchen; oder die berühmten Windmühlen bei Kinderdijk; oder mit dem Fahrrad durch den Biesbosch Nationalpark in der Nähe der Stadt Dordrecht fahren. Die Abenteurer möchten vielleicht lieber im Fun Forest klettern gehen (ab 8 Jahren / 130 cm). Sie brauchen ca. drei Stunden für Sicherheitsinstruktionen und alle sechs Parcoure. Hier gibt es auch einen Spielplatz für jüngere Kinder.

Tag 7: Rotterdam – Zoetermeer | Radtour ca. 33 km

Dies ist der letzte Tag auf dem Fahrrad. Die Route führt hauptsächlich entlang des Flusses Rotte zurück nach Zoetermeer. Es erwartet Sie eine sehr idyllische Landschaft mit vielen Mühlen, Schleusen, Häfen und Dörfern.

Tag 8: Rückreise

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise.


Übersichtskarte Radroute Familien Südholand

Preise Familientour Süd 2020 (pro Pers. in €)

8 Tage/7 ÜN | Reisebeginn täglich vom 01.04.-23.09.2020

 
Erwachsene
Kind
Doppelzimmer
€ 660,-
€ 420,-
Familienzimmer
€ 660,-
€ 420,-
Einzelzimmer
€ 870,-
 - 
Preise Kind: 5 bis 11,99 Jahre. | Kinder bis 4 Jahre reisen kostenlos mit.

Optional buchbar/Zuschläge

Mietrad 24-Gang
€ 84,-    
E-Bike
€ 175,-    
Mietrad Kind (bis 1,48 m)
€ 70,-    
7 x Abendessen Erwachsene
€ 210,-    
7 x Abendessen Kind (5-12 Jahre)
€ 140,-    
Zusatznacht
€ 70,-    
Pannenservice
€ 19,25

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 3*** und 4**** Hotels
  • Kostenlose Parkplätze am Hotel
  • Bei Halbpension mindestens 3-gängiges Abendessen
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Auf Wunsch: Tourenplan als GPS-Datei
  • Informationen über Sehenswürdigkeiten an der Route
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Gepäcktasche für Tagesgepäck bei Buchung eines Mietrades
  • 7-Tage-Service-Hotline

Hotels

Zoetermeer: Golden Tulip Zoetermeer***
Scheveningen: Boulevard Hotel***
Delft: Best Western Museumhotel****
Rotterdam: Hotel SS Rotterdam****

Einreisebestimmungen.

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

Ok, verstanden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service bieten zu können. Mehr Infos